Dauerbrenner Klassen-Videokonferenz mit Teams

Ein zentrales Element im Fernunterricht sind Sequenzen in denen live unterrichtet wird. Oft kommt dabei die Videokonferenz mit Teams zum Einsatz. Vielleicht hast du dabei auch schon die Erfahrung gemacht, dass sich Lernende gegenseitig stumm schalten oder absichtlich auf andere Art und Weise den Onlineunterricht stören.

Im folgenden Videobeitrag erläutert Phil Stangl die wesentlichen Einstellungen, die dir das Durchführen einer Videokonferenz mit einer Klasse erleichtern können. Dabei werden die Sicht der Lehrperson und die der Lernenden gleichzeitig gezeigt. Die Auswirkungen der Einstellungen sind somit unmittelbar sichtbar.

Diese Video lohnt sich für alle, die eine Videokonferenz regelmässig einsetzen und Sicherheit im Umgang mit den Einstellungen gewinnen möchten.

Es sei an dieser Stelle noch erwähnt, dass man mit den Einstellungen eine Klasse grundsätzlich nicht disziplinieren kann. Allen Beteiligten soll bewusst sein, dass man besonders bei dieser Form des Unterrichts auf Kooperation angewiesen ist. Es kann jedoch helfen, Ordnung in den Unterricht zu bringen und das Thema Kooperation im Unterricht konstruktiv anzugehen.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.