Schulung Teams/OneNote

Am BZZ werden die Applikationen Teams und OneNote eingeführt. Lehrpersonen können ab dem neuen Schuljahr TEAMS und OneNote als Klassenführungsinstrument einsetzen. Die Schulung wird geleitet durch eine IT-Fachperson unter Mitwirkung einer Lehrperson, die TEAMS/OneNote bereits anwendet.

Inhalt Schulung Einführung Teams im September

  • Aufbau TEAMS
  • TEAMS erstellen und verwalten
  • Kommunikation in TEAMS
  • Dateihandling / OneDrive
  • kurzer (!) Einblick in OneNote Klassennotizbuch

Detailinfos zur Veranstaltung: Geleitet von Claudia Böhni, Letec, unter Mitwirkung einer Lehrperson, die TEAMS/OneNote bereits anwendet sowie jemanden aus der IT-Abteilung (technischer Support).

jetzt für die Einführungsschulung Teams/OneNote anmelden

Follow-up im November/Dezember mit Vertiefung zu TEAMS (individuell anpassen, verwalten, Aufgaben, archivieren), Klassennotizbuch OneNote (Tipps für Unterrichtsgestaltung und Abgrenzung zu TEAMS) sowie Ideen, Möglichkeiten, Wünsche etc. gem. Bedürfnisse. Daten noch unbekannt, Einladung folgt mit dem Newsletter im September.

Eigene Geräte mitnehmen erwünscht. Geräte Windows oder Mac bzw. Computer mit Browser. Empfänger des Newsletters ausserhalb des BZZ sind als Gäste für diese Schulung willkommen gegen ein bescheidenes Kursgeld von CHF 50.–

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.