Erste Schritte zum digitalen Unterricht

Wir unterrichten für die nächsten paar Wochen “virtuell”. Für den Anfang genügen grundlegende Information der Fachlehrperson (bspw. via Mail), Hinweis zu den Lehrmittel und konkrete Arbeitsaufträge.

Da ich schon seit langer Zeit mit inzwischen all meinen Klassen via TEAMS einerseits kommuniziere und andererseits den Unterricht hier organisiert habe, kann ich fast wie bis anhin unterrichten. Der Präsenzunterricht fällt weg und dennoch denke ich, ist es gut möglich, meine Präsenz bei den Lernenden einigermassen aufrecht zu erhalten und zwar wie folgt:

  • Ankündigung des weiteren Vorgehens wie Beitrag in TEAMS (funktioniert wie ein Klassenchat)
  • 1. Unterrichtslektion beginnt mit Videoconferencing in TEAMS (vgl. Beitrag –> ganz unten auf Videokamera tippen)
  • Angebot, mich persönliche via TEAMS-Chat zu fragen – schriftlich oder als Videocall
  • Fragen und Infos an die Klasse können von allen im “Klassenchat” Beitrag gepostet werden, werden gemeinsam bearbeitet/beantworten, Moderation durch die Lehrperson

Strukturell und organisatorisch können meine Klasse und ich wie folgt weiterfahren:

  • Aufgaben sind wie bis anhin in TEAMS platziert – mit Ressourcen (Theorie als .pdf, Link zu Lernmittel und anderen Quellen, konkreter Auftrag mit Abgabetermin sowie Punkte für Bewertung)
  • Feedback der Aufgaben folgt bis zum nächsten Unterrichtstermin
  • Allfällige Probleme werden via Chat behandelt

Abgesehen von Filmen für Input (ich bevorzuge Loom) und kurzen “Präsenz”-Sequenzen via Videocall/Videconferenzing ändert sich (bei mir) nicht vieles. Dennoch werde ich bestimmt zahlreiche neue Erfahrungen machen – wie meine Lernenden und Lehrerkolleg*Innen auch. Und wir werden uns gegenseitig in diesem Prozess unterstützen. Auf ein engagiertes Ausprobieren während besonderen Zeiten!

3 comments

  1. Liebe Anita
    Ich wäre an einem Austausch zum Thema interessiert. Ich bin auch IKA Lehrer und arbeite nun zwangsweise mit TEAMS und OneNote.
    Magst Du mir Deine Kontaktdaten geben?
    Herzlicher Gruss
    Reto

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.